2. Healthcare Hackathon Trier

In gut einem Monat, am 29. und 30. Oktober 2021, findet der 2. Healthcare Hackathon Trier statt. Unter der Schirmherrschaft der Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, bringen die Wirtschaftsförderung der Stadt Trier gemeinsam mit dem Digital Health Hub Trier und den Vereinigten Hospitien sowie zahlreiche KooperationspartnerInnen, PreisgeldstifterInnen, UnterstützerInnen und SponsorInnen, die Trierer Gesundheitswirtschaft mit der Tech-Szene in Trier zusammen. Ziel ist es, digitale Lösungen rund um das Thema „Digitalisierung in der Gesundheitswirtschaft in der Region“ zu entwickeln und damit die Digitalisierung im Gesundheitswesen voranzutreiben.
Der „Health Hack Trier“ sucht mutige und innovative Ideen für die Bereiche „Medizin“, „Pflege“, „Inklusion“, „Fachkräfte“ sowie „Next generation“. Die Veranstaltung dient der Umsetzung konkreter und innovativer und digitaler Lösungen sowie Kooperationen aus einem Netzwerk der Teilnehmenden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung: www.healthcare-hackathon-trier.de